Browsing Category:

Sommer

Hilfe, Zucchini-Schwemme! – 5 kreative Tipps, um Zucchini zu verwerten

3. Juli 2018
Zucchini-Schwemme

Waaah. Zucchini! Sie sind überall! Aktuell beglücken mich meine Zucchini-Pflanzen jede Woche mit ca. fünf Früchten; im Volksmund nennt man das „Zucchini-Schwemme“. Heißt: Es werden viel zu schnell viel zu viele Früchte produziert, viel schneller, als der durchschnittsdeutsche Hobbykoch mit der Verwertung hinterher kommt. Weil ich mittlerweile darauf vorbereitet bin, setzt mich die Schwemme nicht mehr unter Stress – im Gegenteil: Ich bin mittlerweile relaxter Profi in der Zucchini-Verwertung und habe jetzt endlich mal meine Ideen und Vorschläge, wie euch…

Weiterlesen

Clafoutis mit frischen Süßkirschen

25. Juni 2018
Clafoutis mit Süßkirschen

Das – meiner Meinung nach – Beste, das man mit frisch vom Baum gepflückten Süßkirschen anstellen kann: Sie in einem Clafoutis versenken. Ich hatte Glück und konnte vor zwei Wochen ein Kilo Süßkirschen bei meinen Eltern pflücken. Der Kirschbaum hing dieses Jahr schon sehr früh voller Früchte, was uns komisch vorkam, und sich leider im Nachhinein auch als komisch bewahrheitete. Während meine Ernte noch knackig und einwandfrei war, veränderte sich der Rest am Baum binnen weniger Tage zu mürbe und…

Weiterlesen

Pfifferlingsgulasch mit Semmelknödeln

14. August 2017
Pfifferlingsgulasch mit Semmelknödeln

Wie steht eigentlich ihr zu Minimalismus? Und: Wann fing es eigentlich damit an, ab wann war on- wie offline plötzlich in zahlreichen Beiträgen darüber zu lesen, wie gut es dem Menschen tut, sich in Zeiten materiellen Überflusses Schlichtheit und Reduktion zu widmen? Würde ich mich selbst als Minimalistin bezeichnen? Ich gebe zu, der Gedanke ist attraktiv, allerdings neige ich nicht Schubladen oder gar Extremen, weil die einem doch irgendwann das Leben schwer machen. Ich mag aber kein schweres Leben haben. Ich…

Weiterlesen

Kalte Suppe für heiße Tage: Klassische Gazpacho

18. Juli 2017
Gazpacho

Hallo aus meiner diesjährigen Sommerpause! Ich war letzte Woche auf Feld, Wald und Wiesen unterwegs und gliedere mich so langsam wieder ins Stadtleben ein. Auf die Schnelle bekommt ihr aber ein klitzekeines Hitze-Rezept – und jaaa, es ist mal wieder eine kalte Suppe. Aber nicht irgendeine, sondern der Klassiker schlechthin: Eine Gazpacho. Heute und für die kommenden Tage sind – zumindest hier in NRW – wieder Temperaturen angesagt, bei denen Herd & Ofen besser unbedient bleiben. Und wenn es dann…

Weiterlesen

Kalte Avocado-Gurkensuppe mit Fenchel (vegan)

30. Mai 2017
Kalte Avocado-Suppe mit Fenchel

Es ist so heiß! Aber ich hab trotzdem Hunger! Kennt ihr diese Leute, die – sobald die Temperaturen über 20° C steigen –, nölen, von wegen: Puh, diese Hitze, da kann ich nichts/nur wenig essen? Also, mit mir macht das Wetter solche Sperenzchen nicht. Essen muss sein, ob sibirische Minusgrade oder schwüle Tropenhitze. Es muss ja kein deftiger Erbseneintopf oder Rollbraten mit Knödeln sein, aber ein frischer Salat, eine kalte Suppe gehen immer. Seit Jahren mein Favorit: Kalte Gurkensuppe mit…

Weiterlesen