Zucchini-Salat mit Kräuterhummus
Rezept drucken

Zucchini-Salat mit Kräuter-Hummus-Dressing (vegan)

Portionen: 1

Zutaten

  • 1 kleine Zucchini (ca. 250 g)
  • 1 Möhre (ca. 125 g)
  • 5 Cherry-Tomaten
  • 50 g Kräuter-Hummus (z. B. von NOA)
  • 1 EL Wasser
  • etwas Zitronensaft
  • 1 Prise Salz
  • schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 EL Sonnenblumenkerne
  • frische Petersilie

Anleitungen

  • Zucchini und Möhre putzen und beides sehr fein hobeln. 
  •  Tomaten halbieren und mit Zucchini und Möhren in eine Schüssel geben.
  • Hummus mit Wasser und Zitronensaft in ein kleines Glas mit Schraubdeckel geben, fest verschließen und ordentlich durchrütteln, bis sich eine homogene Masse gebildet hat. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, gegebenenfalls noch etwas mehr Wasser zugeben.
  • Sonnenblumenkerne in einer Pfanne fettfrei anrösten.
  • Petersilie hacken.
  • Dressing zum Gemüse geben und sorgfältig unterheben, mit den Kernen und der Petersilie bestreut sofort servieren.