Schnelles Brot aus Dinkelmehl
Rezept drucken

Schnelles Brot aus Dinkelmehl

Für eine rechteckige Backform von ca. 20 cm Länge

Zutaten

  • Fett für die Form
  • 500 g Dinkelmehl 630
  • 75 g Sesam
  • 75 g Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Salz
  • 2 Pkg. Trockenhefe (insgesamt 14 g)
  • 450 ml lauwarmes Wasser
  • 2 EL Apfelessig

Anleitungen

  • Mischt Mehl, Salz, Trockenhefe, Sesam und Sonnenblumenkerne miteinander.
  • Gebt anschließend Wasser und Apfelessig hinzu und rührt den Teig mit einem Handmixer durch, bis kein trockenes Mehl mehr an Schüsselboden und -rändern vorhanden ist.
  • Teig in eine gefettete Brotbackform geben und in den kalten (!) Ofen stellen.
  • Brot bei 200 °C (Ober-/Unterhitze) ca. 50 bis 60 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.

Notizen

Ein paar zusätzliche Anmerkungen: Ich habe Dinkelmehl Typ 630 genutzt. 
Die Backzeit ist von Ofen zu Ofen sehr unterschiedlich. Bei meinem alten Ofen benötigte das Brot nur 50 Minuten. Mein neuer Ofen braucht 60 Minuten! Achtet also beim ersten Mal unbedingt auf das, was in eurem Ofenrohr vorgeht. Macht auch eine Stäbchenprobe.
Wenn ihr statt Trockenhefe Frischhefe benutzt, benötigt ihr einen Würfel (à 42 g). Die Frischhefe muss in den 450 ml Wasser aufgelöst werden, bevor sie zu den trockenen Zutaten gegeben wird!