Browsing Category:

Spinat

Kohlrabisalat Waldorf-Style

6. Juni 2016
Kohlrabi-Waldorf-Salat

>Hurra, ich darf die sechste Runde der Mädchenküche-Kocherei eröffnen! Dieses Mal dreht sich alles um ein hübsches, dankbares Gemüse, mit dem sich allerlei anstellen lässt: Den Kohlrabi! Ich mag Kohlrabi recht gern, und zwar auf jede erdenkliche Art und Weise – als Rohkost zum Knabbern, als Rahm- oder Buttergemüse, in Aufläufen, als Süppchen und seit neuestem auch als Salat. Da schmeckt er feinkohlig-frisch und knackig, gar nicht muffig (so manche haben ja was dagegen, ich finde, das riecht immer nach…

Weiterlesen

Grüner Smoothie mit Erbsen, Spinat, Avocado & Chia-Kokos-Gelee (vegan)

8. Februar 2016
Grüner Smoothie

Uff, dieses Jahr komme ich koch-, back- und blogmäßig mal wieder nicht so richtig aus dem Quark. Januar und Februar, ich finde, das sind so richtige Gemütsfeinde. Es ist kalt, es ist nass, und jetzt wurde sogar der Rosenmontagszug in Düsseldorf wegen Sturmwarnung abgesagt. Aktuell blitzt und donnert es. Nicht, dass ich einen Besuch geplant hätte. Ich gönne den Menschen schon ihren Karnevalsspaß, solange ich mich nicht dazu gesellen muss. Wie gesagt, Januar und Februar, not my cup of tea –…

Weiterlesen

Gurken-Saté-Salat mit Kokosflakes (vegan)

12. August 2015
Gurken-Sate-Salat

Heute ist der Tag, an dem die Mädchenküche euch kreative Rezepte zum Thema „Gurkensalat“ vorstellt. Ich bin ein riesengroßer Fan von einfachem Gurkensalat, wie ihn meine Mutter immer gemacht hat: Dafür werden Gurken gehobelt und mit einem Dressing aus Sonnenblumenöl, Essig Essenz, Zwiebelwürfeln, Salz, Pfeffer und Zucker angemacht – kein großer Aufwand, aber bombiges Ergebnis. Ich denke, so oder so ähnlich kennt auch ihr den klassischen Gurkensalat. Es geht aber auch anders – und dementsprechend haben wir heute viele kreative…

Weiterlesen

Spinat-Quiche mit Ricotta und salzigen Cashewnüssen

13. Mai 2015
Spinat-Quiche mit Ricotta

Ich habe bis letzte Woche nie Ricotta gegessen. Ich habe den Ricotta nur für dieses Rezept gekauft. Und jetzt bin ich halt einfach verliebt. Ja, okay, vielleicht bin ich ein Spätzünder. Wir sind keine großen Käseesser, und wozu eigentlich braucht man Ricotta? (In Zukunft vermutlich für alles … ) Ich habe mir Ricotta immer anders vorgestellt, mehr so wie Hüttenkäse, also etwas langweilig und fade. Ach, wie dumm ich war! Ricotta schmeckt einfach wundervoll, mild, süß und lecker. Er ergänzt…

Weiterlesen

Pide mit Spinat, Sultaninen und Feta

12. Mai 2015
Pide mit Spinat

Aus meinem aktuellen Blogger-Tief hat mich die zweite Runde der Mädchenküche gezogen, denn wir haben gemeinsam zum Thema Spinat die Kochlöffel geschwungen. Und wie vielseitig dieses Gemüse doch ist – fernab von der altbekannten Kombination Spiegelei, Kartoffelbrei und TK-Rahmspinat (lecker!) und den ach-so-gesunden Grünen Smoothies (und die erst!) kommt hier eine Offenbarung nach der anderen auf den Tisch. Bei Maja konnet ihr schon das Ofenrisotto mit frischem Spinat und Ricotta bewundern, bei Natalie Spinat-Ricotta-Gnocchi und Simone packte Polenta-Spinatmuffins mit Tomate in ihre…

Weiterlesen