Browsing Category:

Weihnachten

Alpenbrot | … und die Frage nach dem Sinn

10. Dezember 2017
Alpenbrot

Ach, so sehr freue ich mich darüber, dass ich zufällig über Petras Rezept für Alpenbrot gestolpert bin. Ich habe in den vergangenen Jahren nicht mehr viele „neue“ Plätzchenrezepte ausprobiert, weil ich mit meinen All-Time-Favoriten sehr zufrieden bin und einfach kein Bedürfnis nach Experimenten hatte. Das Foto des Alpenbrots hat mir aber durchaus Appetit gemacht – und einfach zu machen waren sie auch: Einfach in Form schneiden, zackzack, kein lästiges Ausstechen oder Verzieren, nada. Und dann waren diese köstlichen Plätzchen auch…

Weiterlesen

Double Chocolate Peppermint Biscotti

6. Dezember 2015
Chocolate-Peppermint-Biscotti

Uff, ich weiß jetzt wieder, wieso ich letztes Jahr keine Plätzchen gebacken habe: Stress. Irgendwie bin ich aktuell so zart besaitet, dass mich selbst eine ansonsten eher als mediativ empfundene Tätigkeit wie Plätzchen ausstechen – oder noch schlimmer: dekorieren – schnell in den Wahnsinn treibt. Vier Sorten habe ich in den letzten Tagen produziert, bin jetzt fix und foxi und werde den Rest des Jahres damit verbringen, mich über das Jahr zu beschweren. Und damit, mir für 2016 einen dickeren…

Weiterlesen

Hilda – Mädchen und Kekse, Vol. 1 + 2 – old but gold.

19. November 2015

Old but gold – ich glaube, das trifft ganz gut, was ich zu Hilda sagen möchte. (Leider nur aus dem Archiv von 2013.) Es ist mittlerweile über dreieinhalb Jahre her, dass sich einige Bloggerinnen zusammen getan haben, um auf Initiative von Lecker-Lezmi-Isabel ein Plätzchen-E-Magazine zu gestalten. Wir haben uns so ins Zeug gelegt, dass eine (für damalige und meines Erachtens nach auch heutige Verhältnisse) richtig große Nummer daraus wurde: Ein Plätzchenmagazin mit so viel Liebe und Persönlichkeit, das immer noch…

Weiterlesen

Kokos-Schneebälle | Boules de neige à la noix de coco

15. Dezember 2014
Kokos-Schneebälle

Nein, mir war dieses Jahr nicht nach Weihnachtsplätzchen. Obwohl – so kann man es auch nicht sagen. Mir war zwar nach Plätzchen (ich bin ja kein Barbar), allein zum Backen konnte ich mich nicht aufraffen. Ich habe noch nie nicht gebacken zu Weihnachten. Wohnte ich noch Zuhause bzw. später allein, buk ich an den Adventswochenenden mit meiner Mama die obligatorischen Zimt- und Butterkekse. Und sobald ich mit meinem Jetzt-Mann zusammengezogen war und über eine anständige Küche verfügte – das war ab…

Weiterlesen

Würzige Lebkuchen-Waffeln auf dem Teller, Blair Witch Project an der Tür: Weihnachtsdeko 2014

5. Dezember 2014

  „Erinnert mich ein bisschen an Blair Witch Project!“ – sagte der Mann, als er meinen liebevoll selbstgeklöppelten Adventskranz zum ersten Mal erblickte. Pssst, ich oute mich hiermit offiziell: Ich bin kein Bastler. Ich kann nicht dekorieren, verlaufe mich im Baumarkt, finde Trödelmärkte anstrengend und besitze weder Moosgummi noch Heißklebepistole. Man sollte meinen, ein bisschen DIY, gerade heutzutage, müsste doch einfach sein. Alles ein Hauch von nichts, geometrische Formen wohin das Auge reicht, zurückhaltend, schwarz-weiß-grau mit wenigen Farbtupfern. Kein Tamtam,…

Weiterlesen