Browsing Category:

Bohnen

Dip von Dicken Bohnen, Quark und Schafskäse

17. Juni 2014
Dip von dicken Bohnen

Vor einigen Tagen habe ich ein Zitat aufgeschnappt – ich denke, es war eine Französin, die es sagte –, darüber, dass die Deutschen immer die Farbe auf dem Teller vergessen würden.Ein Gericht müsste schließlich auch optisch ansprechend sein, so in der Art empörte sie sich und nannte „Blumenkohl, Kartoffeln und weiße Sauce“ als Beispiel. Ich nickte innerlich beschämt und schwor mir, in Zukunft mehr Wert darauf zu achten. Wenn Franzosen eine Meinung über Essen äußern, kann man schließlich zu 100%…

Weiterlesen

Schnüsch – meine Neudefinition von Comfort Food

15. Mai 2014
Schnüsch

Ja, das heißt wirklich so. Als ich meinem Freund erzählte, dass ich zum Mittagessen Schnüsch kochen würde, hat er erstmal geguckt wie ein Auto und wohl gedacht, ich würde ihn veräppeln. Schnüsch gibt’s bei uns nicht. Bei uns gibt’s nur „Schnüss“, was im Rheinischen „Mund“ bzw. „Schnauze“ heißt (wir sind hier ja eher so bott vom Typ, aber ist schon okay) und mir gegenüber in den vergangenen 29 Jahren primär in Verbindung mit den Worten „Halt die“ geäußert wurde. Aber…

Weiterlesen

Weiße Bohnen Kuchen (fast mehlfrei)

21. März 2012
Weiße-Bohnen-Kuchen

Im Moment schlage ich mich mit meiner Nachmachliste wirklich äußerst gut. Muss mir selbst auf die Schulter klopfen. Eines der vielen Rezepte, die ich ganz spontan auf den ohnehin schon viel zu hohen Stapel gepackt habe, konnte ich erst gestern Abend umsetzen. Es geht um einen süßen weiße Bohnen Kuchen. Den hatte ich vor kurzem bei Krisz gefunden habe. Hört sich doch abgefahren an, oder? Dabei sind Süßspeisen mit Bohnen für mich eigentlich kein kulinarisches Neuland. Als japan-affiner Mensch bin ich…

Weiterlesen