Browsing Category:

Bohnen

Pikantes Kürbis-Zimt-Chili mit Tofu (vegan) | {Fazit VFF Woche 3}

20. Oktober 2014

Ist es nicht immer wieder erstaunlich, wie fix die Wochen um sind? Noch ein paar Tage und dann sind – zumindest laut Kalender – die 30 Tage Vegan For Fit geschafft. Die vergangene Woche war hinsichtlich Zucht, Ordnung und Disziplin auch ganz okay, auch wenn ich so ziemlich jeden Tag das Selbe gegessen habe. Tatsächlich bin ich manchmal vom Job so k.o., dass ich tagelang nur auf meine Nummer-Sicher-Gerichte zurückgreife, so vergangene Woche auf ein Kichererbsen-Tomaten-Curry mit Kokosmilch. (Tatsächlich bin…

Weiterlesen

Dip von Dicken Bohnen, Quark und Schafskäse

17. Juni 2014

  Vor einigen Tagen habe ich ein Zitat aufgeschnappt – ich denke, es war eine Französin, die es sagte –, darüber, dass die Deutschen immer die Farbe auf dem Teller vergessen würden. Ein Gericht müsste schließlich auch optisch ansprechend sein, so in der Art empörte sie sich und nannte „Blumenkohl, Kartoffeln und weiße Sauce“ als Beispiel. Ich nickte innerlich beschämt und schwor mir, in Zukunft mehr Wert darauf zu achten. Wenn Franzosen eine Meinung über Essen äußern, kann man schließlich…

Weiterlesen

Schnüsch – meine Neudefinition von Comfort Food

15. Mai 2014
Schnüsch

Ja, das heißt wirklich so. Als ich meinem Freund erzählte, dass ich zum Mittagessen Schnüsch kochen würde, hat er erstmal geguckt wie ein Auto und wohl gedacht, ich würde ihn veräppeln. Schnüsch gibt’s bei uns nicht. Bei uns gibt’s nur „Schnüss“, was im Rheinischen „Mund“ bzw. „Schnauze“ heißt (wir sind hier ja eher so bott vom Typ, aber ist schon okay) und mir gegenüber in den vergangenen 29 Jahren primär in Verbindung mit den Worten „Halt die“ geäußert wurde. Aber…

Weiterlesen

Weiße-Bohnen-Hummus (vegan)

1. Januar 2014

Ich melde mich mit einem kleinen, aber feinen Rezept zurück aus der Besinnlichkeitspause. Ehrlich gesagt bin ich sogar ein bisschen aufgeregt, so lange habe ich kein „normales“ Rezept mehr gepostet… Bevor ich loslege, möchte ich euch aber noch ein wunderbares Neujahr wünschen. Hoffentlich habt ihr fein gefeiert – ob auf einer großen Party oder im kleinen Kreis mit Familie und Freunden – und startet mit neuer Energie und Motivation ins Jahr 2014. Meine Vorsätze sind von kleiner, unschuldiger Art {mehr…

Weiterlesen

Vegane Leberwurst

30. April 2012

„Leberwurst“ ist wirklich kein schönes Wort, oder? Ich danke euch, dass ihr diesen Eintrag trotzdem lest – und zu den Fotos sage ich auch lieber nichts. Wie soll man so eine Pampe auch ordentlich in Szene setzen? Saucen und Dips und Aufstriche: Die Feinde eines jeden Foodbloggers. Aber was soll’s, letztlich kommt es auch hier auf den Inhalt an und der hat mich sowas von überzeugt, dass diese vegane Leberwurst direkt in mein Standardrepertoire aufgenommen wird.  Denn: Meine vegane Leberwurst…

Weiterlesen