Browsing Category:

Karotten

Gnocchi in Karotten-Walnuss-Pesto

16. Januar 2019

Als ich letztens in meiner Instagram-Story ein Bild von den schnellen Gnocchi in Karotten-Walnuss-Pesto zeigte, war das Geschrei groß. Alle wollten das Rezept haben. Und da ich ja sehr service- und dienstleistungsorientiert bin, so vom Prinzip halt, habe ich die Gnocchi kurz darauf noch einmal zubereitet und blogtauglich abgelichtet. Ich bin wirklich total begeistert von dem schnellen Rezept. Die Gnocchi in Karotten-Walnuss-Pesto können auch einfach in der Mikrowelle wieder erwärmt und dann mit Parmesan bestreut werden: Voilà, ein edles, vegetarisches…

Weiterlesen

Möhrensuppe mit Oliven, Dill & Fenchelsamen (vegan)

17. Januar 2017
Möhrensuppe mit Oliven, Dill und Fenchelsamen

Endlich habe ich mal etwas aus dem schönen Le Pain Quotidien-Kochbuch gekocht, das mir der weltbeste Mann bereits vorletztes Weihnachten geschenkt hat. Hach, man kommt ja doch nicht hinterher mit all den Inspirationen aus Kochbüchern, Magazinen, Blogs – und wenn man dann noch eigene Ideen umsetzen will: Gute Nacht. Ich habe jüngst wieder ausgemistet und viele Kochbücher, die ich sowieso nicht mehr benutze, verkauft oder verschenkt. Das befreit Kopf und Gewissen und macht mir persönlich auch wieder etwas mehr Lust…

Weiterlesen

Süßkartoffel-Möhren-Puffer mit Saurer Sahne

21. Oktober 2016
Süßkartoffel-Puffer

[WERBUNG] Wenn ihr euch jetzt fragt: Was zur Hölle ist denn eine Trommelreibe?, dann bleibt ganz ruhig, auch ich wusste im ersten Moment gar nicht, was Gefu mir da überhaupt anbietet. Ich musste also ein bisschen googlen. Und mein erster Gedanke beim Sichten der Ergebnisse war: Aha, damit kann ich raspeln. Und weiter? Braucht man sowas wirklich? Steht das Ding nicht einfach nur rum? Mehr Schein als Sein? Weil ich leider nicht so viel Platz in der Küche habe, möchte ich…

Weiterlesen

Passionsfrucht-Curry mit Kichererbsen (vegan)

24. April 2015
Passionsfrucht Curry mit Kichererbsen

In kulinarischer Hinsicht war unser Urlaub auf den Seychellen etwas herausfordernd. Großstädter sind ja unheimlich verhätschelt. Haben wir doch an jeder Ecke ein Café, ein Bistro oder ein Restaurant und sind daran gewöhnt, zu jeder Tageszeit einzukehren, am liebsten aber den Abend mit guten Freunden und einem Glas Wein dort ausklingen zu lassen. Kein Bedürfnis nach Geselligkeit? Der nächste Supermarkt mit einem ständig verfügbaren Sortiment von A bis Z ist mit Sicherheit nicht weit, und wenn doch – die Telefonnummer…

Weiterlesen

Möhrenpaste mit Harissa, Joghurt und Kürbiskernen

25. Januar 2015
Möhrenpaste

Achtung, auch hier kommt ein Rezept von Ottolenghi mit allergrößtem Suchtpotenzial: Möhrenpaste mit Harissa, Joghurt und Kürbiskernen. Zusatzkategorie: Nicht-schön-aber-lecker. Eine kleine, feine Vorspeise, die so lecker ist, dass sie selbst Gemüse-Skeptiker überzeugt. Die Paste ist nicht besonders schwierig herzustellen, benötigt in der Herstellung aber ein bisschen Zeit. Außerdem sollte sie noch zwei bis drei Stündchen (oder über Nacht) im Kühlschrank ziehen, bevor sie serviert wird. Danach aber – und erst recht, wenn ihr ein paar Tropfen Kreuzkümmelöl mit in den…

Weiterlesen