Sowas gab’s noch nie: Hilda!

10. November 2012

Ich schwöre. Zumindest ist es mir nicht bekannt.

Freut euch: In zwei Wochen erscheint das erste deutsche Plätzchen-E-Mag, das nur von Bloggern zusammengetragen wurde. Aber natürlich nicht von irgendwelchen: Die Idee dazu hatte Isabel von Lecker Lezmi, dazu kamen Katharina von Katharina kocht, Julie von mat & mi, Jenni von Fleur du Poirier, Juliane von Schöner Tag noch! – und meine bescheidene Wenigkeit.

Schon im Oktober haben wir gebacken, geknippst und getippselt. Ich bin sehr gespannt auf das Endergebnis und hoffe, ihr werdet auch Gefallen daran finden!

Auch noch interessant

7 Kommentare

  • Antworten Svenja 10. November 2012 at 11:31

    Ich bin so gespannt!

  • Antworten Julia 10. November 2012 at 11:56

    Ein Plätzchen eMag? Ha! Ich freu mich und bin gespannt!
    Viele Grüße
    Julia

  • Antworten nike 12. November 2012 at 12:29

    ich freu mich wie bolle drauf!

  • Antworten Anonym 13. November 2012 at 16:11

    Wunderbarst!

  • Antworten Anna 14. November 2012 at 9:12

    Wie cool. Ich freu mich auch drauf. Hab mir dieses Jahr fest vorgenommen, wenigstens eine neue Sorte zu backen.

  • Antworten George 18. November 2012 at 14:28

    Very stylish. War der Herr Frund daran beteiligt? (Der ist doch für dein Design hier zuständig, oder irre ich?)
    Anyway: gespannt.

  • Antworten Christina 18. November 2012 at 21:44

    Nein, war er nicht! HA! Das hat alles die liebe Isabel gemacht.

    Der Herr Frund hat übrigens lediglich mein Logo entworfen, weil mir da die nötigen ~~~Skillzzz~~~ fehlen! Mein Layout ist einfach nur ein vorgefertigtes Template von irgendwo. 😀

  • Kommentar schreiben